Halbe Menge des einfachen Hefeteigs
125 g geriebene Mandeln
1 Ei

Den Teig zu einem langen, messerrückendicken Streifen auswellen. Puderzucker mit dem verquirlten Ei und den geriebenen Mandeln vermischen und auf den Teig streichen, diesen dann schräg zu einer Roulade zusammenrollen und anschließend in halbfinger dicke Scheiben schneiden. Die auf einem gebutterten Backblech bei mittlerer Hitze gebacken und nach dem Auskühlen mit Zuckerguss überzogen werden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here