375 g Mehl
250 g Fett (gute Margarine oder Butter)
125 g Zucker
2 Eigelb
2 TL Zimt

Für die Füllung:

1 Sahne
100 g Bitterrschokolade
1 kleine Packung Schokolade Mokkabohnen
Puderzucker

Den rasch verkneteten Teig 2 Stunden zugedeckt kühl stellen. In drei Teile schneiden, dünn auswellen, Springboden darauf legen und die Teigplatten danach rund schneiden. Die drei Böden entweder in der Springform oder auf einem grossen Blech bei guter Mittelhitze backen. Die steifgeschlagene Sahne wird mit der geriebenen Schokolade vermischt und auf den abgekühlten Böden verteilt. Einen Teil der Sahne auf Ober- und Seitenfläche streichen, etwas Puderzucker daraufgeben und den Rand mit Mokka bohnen belegen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here