150 g Möhren
5 EL gehackten Kerbel
50 g Butter
1 L Bouillon
3 EL Mehl
Pfeffer
Salz

In der Bouillon die Möhren weichdämpfen, dann zerdrücken. Gesondert aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen, mit etwas Bouillon angiessen, 6 Minuten kochen. Dann mit dem Rest der Bouillon auffüllen, Möhren und Kerbel zufügen, gerade eben aufkochen lassen, würzen und sofort servieren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here