Wieviel man isst, muss man im Familienrat feststellen! Es kommt auf die Grösse an. Jedenfalls werden sie frisch gefangen verwendet.

30—40 kleinere Krebse
6 EL Salz
5—6 Liter Wasser
1 Handvoll Dill

Dem kochenden Wasser zuerst Dill und Salz zufügen, dann die gründlich gereinigten lebenden Krebse in das siedende Wasser legen, zudecken, ca. 10 Minuten kochen. Danach die Krebse in das Spezialgefäss, eine grosse Suppenterrine oder auf eine Platte, geben, Sud zugiessen und ganze Dillstengel darüberlegen. Was es dazu gibt, bleibt jedem selbst überlassen. Viel Vergnügen jedenfalls!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here