2 kg Muscheln
1 Knoblauchzehe
Weißwein
1 Prise Pfeffer
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
3 Schalotten

Die Muscheln gründlich waschen und bürsten. Die zerkleinerten Zwiebeln mit allen anderen Zutaten aufsetzen. Im Sud nur so viele Muscheln sprudelnd gar ziehen, wie nebeneinander Platz haben. Sobald sie sich öffnen, herausnehmen und warm stellen, solange bis alle abgekocht sind. Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, wegwerfen. Fischsud in einer Sauciere getrennt servieren. Dazu verschiedene Brotsorten und Butter.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here