125 g geriebenes dunkles Roggenbrot
1 EL Mehl
4 EL Sahne
50 g Butter
Fleischbrühe
1 EL Zucker
kleine Brüh würstchen

Butter erhitzen, Mehl zufügen, mit Fleischbrühe glatt rühren, eventuell noch etwas flüssige Würze zufügen. Dann das geriebene Schwarzbrot zugeben, bei milder Hitze 30 Minuten kochen, eventuell noch Fleischbrühe zugeben. Mit Zucker abschmecken. Die in Scheiben geschnittenen oder nach Belieben ganz gelassene Würstchen in den letzten 5 Minuten einlegen und heiss werden lassen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here