Zutaten:

50 g Schweinefett
3 EL Mehl
schwarzer Pfeffer
Salz

Für eine Pilzsauce:

125 g Champignons

Für eine Zwiebelsauce:

2 feingeschnittene Zwiebeln

In einem schweren, eisernen Topf Fett schmelzen, das Mehl zufügen, unter ständigem Rühren die ge wünschte braune Farbe gewinnen lassen, dann nach und nach 5 DL heisses Wasser unter ständigem, gleichmässigem Rühren zugeben, mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Für die Zwiebelsauce gibt man ins heisse Fett die gewiegten Zwiebeln. Für die Pilzsauce fügt man diese der fertigen Sauce zu und lässt sie einige Minuten ziehen, bis sie weich sind.
Diese Saucen sind in Finnland beliebt zu frischen Kartoffeln.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here