1 kg Äpfel
100 g Zucker
1 Stückchen Zitronenschale
70 g geschälte gehackte Mandeln
1 EL Zucker
250 ML Sahne
75 g Butter
2 EL Johannisbeergelee
100 g Zwiebackmehl

Zucker und Butter in einer Eisenpfanne bräunen, dann gehackte Mandeln und Zwiebackmehl untermengen, glattrühren, bis die Masse hellbraun ist, Pfanne vom Herd nehmen, weiterrühren, bis alles abgekühlt ist. In eine gebutterte Springform abwechselnd eine dünne Schicht Brösel, Apfelmus usw. geben. Mit Bröseln abschliessen. Kühl stellen bis zum nächsten Tag, dann stürzen. Mit geschlagener Sahne und Gelee verzieren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here